Fahne Kampfkunstschule "Fighting Spirit" Fahne

|  Startseite |  Aktuelles |  Die Kampfkunstschule |  Das Team |  Berichte |  Das Training |  Kontakt |  Links |

Berichte details

30.06.2007  *  Burger Taekwondokas wurden Ostdeutsche Meister

Burger Taekwondokas wurden Ostdeutsche Meister

Am vergangenen Samstag fand in Schönebeck die 9.Ostdeutschen Taekwondo Vollkontakt-Meisterschaften statt. 320 Kämpfer/innen aus 23 Vereinen, zB. USU Potsdam,Satori Dresden, White Tigers Leipzig, Chikara Berlin,TKD Bielfeld u.a. nahmen an diesem Event teil.
Unter ihnen auch der Burger Taekwondo Tangsoodo Fightclub, der mit drei Kämpfern angereist war.
In seinem Viertelfinalkampf gegen Resul Kurakci von Chikara Berlin hatte Emanuel Schröder in der Herrenklasse – 68 kg einen ganz harten Brocken vor sich. Zweimal standen sich beide Kämpfer auf Meisterschaften gegenüber und beide Male unterlag Emanuel knapp nach Punkten. Aber in diesem Kampf wendete sich das Blatt. In einem sehr offensiv geführten Kampf gewann Emanuel diese Begegnung mit 13:8 Punkten. Im Halbfinalkampf gegen Florian Hartnack von Yong Göttingen brauchte Emanuel nur eine Runde bis der Kampf wegen Überlegenheit abgebrochen wurde ,daß gleich Bild bot sich im Finalkampf gegen Kujitim Gjelaj vom TC Hameln , auch hier war der Kampf nach der erster Runde beendet.
Ostdeutscher Meister 2007 in der Herrenklasse – 68 Kg Emanuel Schröder vom Burger Taekwondo Tangsoodo Fightclub
In der Schülerklasse -41Kg ging der Burger Kämpfer Mohamed Mahmud auf die Kampffläche. In einem beherzt geführten Kampf gegen Felix Worbs vom USC Rostock unterlag Mohamed nach Punkten. Mit der Körpergröße seines Gegners aus Rostock kam Mohamed nicht zurecht. Der Rostocker Kämpfer war ein ganzer Kopf grösser,bei gleichen Körpergewicht .
2. Platz in der Schülerklasse – 41 Kg Mohamed Mahmud
In der Raketenklasse bis 45 Kg ging nach längerer Turnierpause Steven Kupczak auf die Kampffläche.Seinen Finalkampf gegen Nils Knudsen Mu-Du Kwan Heide(Niedersachsen) gewann Steven nach anfänglichen Problemen mit5 : 1 Punkten.
Ostdeutscher Meister in der Schülerklasse – 45 Kg Steven Kupzcak vom Burger Fightclub
Der Taekwondo Tangsoodo Fightclub Burg e.V sucht noch Kindern und Jugendlichen die Interesse für koreanische Kampfkünste haben,Probetraining jeweils Mittwochs und Freitags von 17:00-18:30 Uhr in der Kampfkunstschule, Kapellenstr. 38. 39288 Burg
Zurück