Fahne Kampfkunstschule "Fighting Spirit" Fahne

|  Startseite |  Aktuelles |  Die Kampfkunstschule |  Das Team |  Berichte |  Das Training |  Kontakt |  Links |

Berichte details

10.03.2007  *  Crystal Challenge Turnier

Burger Taekwondokämpfer erfolgreich beim Crystal Challenge Turnier

Am vergangenen Samstag fand in Schönebeck das 2. Crystal Challenge Vollkontakt-Turnier statt. 120 Kämpfer/innen aus 15 Vereinen, zB. USC Rostock, Dragon Halle, White Tigers Leipzig, Fighter Point Berlin u.a. nahmen an diesem Event teil.
Unter ihnen auch der Burger Taekwondo Tangsoodo Fightclub, der mit zwei Kämpfern angereist war.
In seinem Halbfinalkampf gegen Marcus Hämel vom TSG Calbe brauchte Emanuel Schröder in der Herrenklasse – 72 kg nur zwei Runden,dann wurde der Kampf wegen Überlegenheit abgebrochen. Emanuel hatte von Anfang an, den Kampf sehr offensiv geführt und seinen Gegner aus Calbe mit harten Beintechniken dominiert. Im Finalkampf gegen Resul Kurakei vom Landeskader BTV lag der Burger Kämpfer zwei Runden nach Punkten vorn. Aber in der letzten Runde holte Kurakei auf. In einer an Spannung nicht zu überbietenden Runde unterlag Emanuel denkbar knapp mit 12 : 13 Punkten.
In der Schülerklasse -41Kg ging der Burger Kämpfer Mohamed Mahmud auf die Kampffläche. In einem beherzt geführten Kampf gegen Felix Worbs vom USC Rostock unterlag Mohamed nach Punkten. Mit der Körpergröße seines Gegners aus Rostock kam Mohamed nicht zurecht. Der Rostocker Kämpfer war ein ganzer Kopf grösser,bei gleichen Körpergewicht .
Mit zwei 2. Plätzen eine überaus erfolgreiche Ausbeute für die Burger Taekwondokas an diesem Tag. Der Taekwondo Tangsoodo Fightclub Burg e.V sucht noch Kindern und Jugendlichen die Interesse für koreanische Kampfkünste haben,Probetraining jeweils Mittwochs und Freitags von 17:00-18:30 Uhr in der Kampfkunstschule, Kapellenstr. 38.
Zurück