Fahne Kampfkunstschule "Fighting Spirit" Fahne

|  Startseite |  Aktuelles |  Die Kampfkunstschule |  Das Team |  Berichte |  Das Training |  Kontakt |  Links |

Berichte details

13.08.2005  *  4.Dan Meistergrad im Tang Soo Do für Burger Trainer

4.Dan Meistergrad im Tang Soo Do für Burger Trainer Dirk Bernsee

Am vergangenen Samstag wurde dem Burger KampfkunstTrainer Dirk Bernsee große Ehre zuteil.
Nach einem fünfstündigen Tang Soo Do Waffenlehrgang an dem nur Schwarzgurte teilnahmen (unter ihnen die Taekwondo Europameisterin Nuray Cehan) erhielt Dirk Bernsee aus den Händen von Großmeister Achim Konrad ( 5.Dan Taekwondo,6.Dan Tang Soo Do) den 4. Dan Meistergrad im TangSooDo überreicht .
Tang SooDo wörtlich übersetzt Kunst der leeren Hand, ist dem Taekwondo sehr ähnlich, beide Kampfkünste kommen aus Korea und haben jahrhundert- alte Geschichte. Die Hand- und Fußtechniken sind größtenteils identisch. Der große Unterschied besteht darin dass im Taekwondo keine WaffenKünste unterrichtet werden, während Tangsoodo durch seine Waffentechniken höchste Effektivität erreicht. Vornehmlich der Umgang mit Kurzstock (ein 65cm langer Rattanstock) und Messer werden gelehrt.
Beides hat Dirk seit längerer Zeit trainiert und perfektioniert. Da Tangsoodo jetzt auch in Burg unterrichtet wird sind Interessenten herzlich willkommen. Übrigens hat
die Mitgliederversammlung der Taekwondo Gemeinschaft Jerichower
land e.V. eine Namensänderung beschlossen. Der Verein heisst jetzt Taekwondo Tangsoodo Fightclub Burg e.v. Die Vereinsmitglieder gratulieren ihrem Trainer zum neuen Meistergrad.

Text und Foto Beatrice Feyer ( Geschäftsführerin )
Zurück